Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Blog von Beate Meinl-Reisinger

Paradigmenwechsel – Warum wir ein Informationsfreiheitsgesetz jetzt brauchen

„Die Wahrheit ist den Bürger_innen zumutbar.“ Dieses leicht abgewandelte Zitat der großartigen Ingeborg Bachmann dürfte bei den Regierungsparteien SPÖ und ÖVP wohl nicht auf ungeteilte Zustimmung stoßen. Während uns unter anderem der NSA-Abhörskandal vor Augen geführt hat, dass wir Bürger_innen vor dem Staat kaum mehr etwas verheimlichen können, verlaufen Initiativen für mehr staatliche Transparenz immer wieder im Sand.

Mehr dazu
20.11.2013Beate Meinl-Reisinger4 Minuten

Melde dich für unseren Newsletter an!