Hereinspaziert! NEOS sucht neue Köpfe für Rathaus und Bezirksvertretungen

Ab heute ist es möglich eine Bewerbung als Kandidatin oder Kandidat für NEOS Wien abzugeben. Bis 12. Jänner 2015 sammeln wir die Bewerbungen. Danach gibt es ein Online Hearing, in dem man die Bewerber_innen „abklopfen“ kann bevor sich alle in einem Hearing den Mitgliedern stellen, die dann über die offizielle Zulassung zu den Vorwahlen entscheiden. Dann starten die Vorwahlen. Wie die genau ablaufen zeigt dieses Video.

Warum rufen wir auf, sich bei uns zu bewerben? Wir glauben, dass es die besten Köpfe und Anpacker braucht. Wir glauben, dass sich in der Politik erst dann etwas ändern wird, wenn Bürgerinnen und Bürger ihre Zuschauerränge verlassen und selbst aktiv werden. Und wir glauben, dass Parteien heutzutage ihre Listen anders gestalten müssen. Nämlich offen, transparent und partizipativ. Offen zu sein heißt, dass jede und jeder sich melden kann, der oder die sich zu den NEOS Werten bekennt und etwas verändern möchte. Transparent heißt, dass wir in jeden Schritt kommunizieren. Partizipativ heißt, dass nicht ein Vorstand in einem Hinterzimmer über eine Liste absti141209_NEOS_PK_Hereinspaziert-1004mmt, sondern jede Wienerin und jeder Wiener mitstimmen kann.

Das so genannte Bürgervotum (Online-Vorwahl) ist etwas was NEOS einzigartig macht. So offen und partizipativ, dass jeder voten kann für Kandidatinnen und Kandidaten ist keine andere Partei. Der Ansatz ist Teil unserer DNA, ein Versprechen, das wir gegeben haben um Politik und politische Entscheidungen besser zu machen.

Dabei sind wir immer für Vorschläge offen, die es besser machen können. Wir haben nicht die Weisheit mit dem Löffel gegessen. Über soziale Medien und Mail diskutiere ich oft mit Kollegen auch von anderen Parteien, zum Beispiel hinsichtlich der Sequentialität – also der Frage, warum unsere drei Voting Schritte hintereinander und nicht parallel stattfinden. Oder aber auch über die Frage, wie wir garantieren, dass Frauen und Männer gleichermaßen vertreten sind auf den Listen. Spannend ist auch die Frage, wie wir unser System kombinieren können mit einer stärkeren Vorzugsstimmen-Logik. Wir sind hier offen. Für alle Varianten gibt es pro und contra Argumente. Im Moment ist dieses Modell, das nun leicht adaptiert in Wien zum Einsatz kommt, für uns das Beste.

Wichtig ist uns, dass neue Köpfe abseits jeglicher Abhängigkeiten in der Partei die Chance bekommen. Wichtig ist uns auch – und da haben wir nachgebessert, dass wir eine Balance finden zwischen Sicherheit der Online-Vorwahlen und Niederschwelligkeit, denn wir wollen so breit wie möglich motivieren mitzustimmen. Politik muss heutzutage anders ablaufen. Das ist unser Credo. Dazu haben wir auch Stimmen aus Politik, Demokratieinitiativen und Politikwissenschaft eingeholt.

Ab je141209_NEOS_PK_Hereinspaziert-1002tzt heißt es jedenfalls „Hereinspaziert!“. Wir freuen uns auf die besten Köpfe!

2 Kommentare zu “Hereinspaziert! NEOS sucht neue Köpfe für Rathaus und Bezirksvertretungen

  1. Das Auswahlverfahren ist eine Sache. Darüber kann man diskutieren, wie man will. Nur was geschieht mit den vielen Kandidatinnen und Kandidaten, die nicht zum Zug kommen. Hier hat man ein Reservoir an engagierten Leuten, die man nicht wieder so einfach gehen lassen kann. Auch diese Leute sind wichtig für NEOS besonders für die Zukunft. Welche Maßnahmen werden hier unternommen, um auch diese Leute künftig näher an die NEOS zu binden? Die nächsten Wahlen kommen bestimmt.

    • Das stimmt! Daran arbeten wir auch konsequent. Wir haben uns auch nach der Nationalratswahl kontunierlich verbreitert. Das liegt an der Art, wie wir arbeiten. Viele engagierte Menschen arbeiten kontinuierlich am Programm in unseren Themengruppen. In Wien allein sind es über 16 Themengruppen, die jetzt im Wahlkampf nicht so aktiv sind, aber nach der Wahl hre Arbeit wieder aufnehmen werden und Positionen und Themen wie auch Ideen einbringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s